Mittwoch, 24. Mai 2006

Meine Lieblings-Eiscreme: Blombir

Bekanntlich machen ja gerade die kleinen kulturellen Unterschiede einen Aufenthalt in einem anderen Land so interessant. Über die Ukrainische Küche könnte ich dabei jetzt schon fast ein Buch schreiben und erhlich gesagt schmeckt sie mir wirklich sehr gut. Hier nun aber ein kleines, interessantes Fallbeispiel anhand von Eiscreme: Sehr beliebt in der Ukraine (und den anderen post-sowjetischen Ländern) ist die sogenannte Blombir Eiscreme. Diese ist dabei am ehesten mit unserer Vanille-Eiscreme zu vergleichen, hat aber einen viel neutraleren und weniger intensiven Vanille Geschmack und einen relativ hohen Fettanteil. Besonders interessant ist dabei, dass man Blombir nur im Plastikbeutel kaufen kann! Dies hat den Nachteil, dass wenn man etwas länger vom Einkaufen nach Hause hat, die ganze Einkaufstasche mit Eiscreme verschmiert werden könnte. Deshalb erhält man an der Kasse auch immer einen zusätzlichen Plastiksack... Natürlich kann man Blombir auch "pur" essen, Kenner essen Plombir aber mit Konfitüre. Ich bevorzuge dabei Erdbeer- oder Himbeerkonfitüre!


Blombir in Plastiksack, Konfitüre und eine zum Essen bereite Portion

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Herrliches EIS! Wirklich kann man nur empfehlen!! Wer's nicht kennt sollte es unbedingt einmal probiert haben!! * RICHTIG LECKER *
GRUß APD

Podvalov hat gesagt…

Hallo APD

Ja, Plombir (Пломбир) finde ich auch nach anderthalb Jahren immer noch die beste Eiscreme. Ich esse zwar nicht mehr die mit einem hohen Fettanteil (das liebe Cholesterin), aber auch die mit einem tieferen Anteil ist sehr gut.

Beste Grüsse,

Podvalov

Anonym hat gesagt…

Gestern habe ich das wohl leckerste Eis in meinem Leben gegessen. Das Eis trägt den seltsamen Namen Plombir, ist angeblich eine russische Spezialität, kommt in einem kleinen Waffelbecher daher und ist abgepackt in der Tiefkühlabteilung jedes Mix Marktes erhältlich. Es schmeckt himmlisch "vanillig" und ist unglaublich sahnig. Zudem ist es nicht so widerlich süß wie die meisten anderen Sorten. Die Waffel ist ziemlich pappig, was mir allerdings besonders zusagte. Ich mag irgendwie pappige Waffeln :)