Sonntag, 2. September 2007

Kiew 1983 Video

Auf youtube.com habe ich das nachfolgende Video von Kiew aus dem Jahre 1983 gefunden. Die Stadt hat sich schon recht stark in dieser relativ kurzen Zeit verändert, denn die Hochhäuser schiessen im Moment leider wie Pilze aus dem Boden und drohen das Stadtbild zu verändern... An diesem Video gefällt mir ausserdem auch die schwermütige ukrainische Musik - die Kiewer Hymne "Kyive miy" (Києве мій, d.h. mein Kiew) - und der obligate rotstich des alten sowjetischen Filmmaterials.



  • Web: Text/Gesang der Kiewer Hymne (ukrainisch): Link

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Spannendes Video! Wenig Verkehr - und deutlich weniger japanische Autos ;-).
Der Bauboom fand damals noch nicht statt und die Luft war sehrwahrscheinlich besser, obwohl ich nicht weiss, was die stadt ansässige Industrie in die Luft pustete...

Grüsse aus Obolon - Andre

Anonym hat gesagt…

Bei dieser schwermütigen Musik zieht es das Herz immer Richtung Heimat...:'(

Thorsten hat gesagt…

Die Musik ist nicht russisch, sondern ukrainisch. Es ist die Kiewer Hymne "Kieve miy", die auch von der Uhr am Maidan jede Stunde gespielt wird.

Schau mal hier: :-)

Kieve Miy

Podvalov hat gesagt…

Hallo Thorsten

Wirklich eine peinliche Wissenslücke,denn schliesslich heisst ja mein Blog auch "Mein Kiew Blog"... Ich habe den Fehler natürlich sofort korrigiert. Und vielen Dank für dein Feedback.

Beste Grüsse aus Pechersk,

Podvalov