Samstag, 28. April 2007

Spezielles Tram

Ich denke, dass diese heutige Fotographie des nachfolgenden Transport-Trames ein Eintrag im Blog wert ist. Oder hat ein Blog-Leser schon einmal ein ähnliches Tram in Westeuropa gesehen? Ich zumindest habe noch nie ein solches Tram in Zürich oder Bern gesehen...


Ungewöhnliches Transport-Tram

Besonders gefallen an dem Tram hat mir die überhängende und abgestützte Konstruktion für den Stromabnehmer, damit auch ja keine Ladefläche unnötig verschwendet wird...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo

Das geht ja hier jetzt Schlag auf Schlag :-) Wo hast Du dieses Tram gesehen? Mir ist es leider noch nicht aufgefallen. Ansonsten haette ich es sicher auch abgelichtet und meinen Daheimgebliebenen geschickt.

BTW: hast Du Lust, Dich mal auf ein Bierchen mit mir zu treffen? Ich wuerde Dir gerne eine Mail schreiben, aber Deine Adresse ist aus Deinem Profil verschwunden und mein Computer, auf dem Deine email-Adresse gespeichert ist ist in irgendeiner Kiste tief verpackt und noch nicht in Kiew angekommen... Aber ich denke, Du muesstest meine Adresse noch haben.

Podvalov hat gesagt…

Herauszufinden wer Du bist, da du als Anonym und ohne Unterschrift gepostet hast ist leider nicht ganz einfach...

Meine Emailadresse lautet:

podvalov at gmx.net

Gruss,

Podvalov

Peet hat gesagt…

Schon ein bisschen ein spezielles Tram, vor allem dass es so ein grosses vierachsiges Teil ist. Güterstrassenbahnen gibt es aber schon in Westeuropa: Zürich betreibt das Sperrguttram oder in Dresden das Volkswagen Tram .