Freitag, 1. Juni 2007

Vereinigender Fussball?

Nachfolgend noch ein Foto vom ukrainischen Fussballfinale zwischen Schachtar Donezk (Шахтар Донецьк = Bergarbeiter Donezk) und Dynamo Kiew (Шахтар Донецьк) vom letzten Sonntag, welches ich Euch nicht vorenthalten möchte. Auf der Ehrentribüne spricht Präsident Viktor Juschtschenko mit dem von ihm entlassenen ehemaligen Generalstaatsanwaltschaft Swjatoslaw Piskun. Auf Juschtschenkos Schoss sitzt sein Sohn Taras. Wegen der Entlassung des Generalstaastanwalts eskalierte die Situation in der Ukraine vor einer Woche ja dramatisch (siehe frühere Blog Beiträge: Strassensperren in der Nacht, Aktuelle Lage vor der Generalstaatsanwaltschaft, Staatsstreich in meinem Hinterhof). Am Fussballfinale anwesend war ausserdem auch Juschtschenkos Erzrivale, Ministerpräsident Viktor Janukowitsch.


Präsident mit Sohn und entlassener Generalstaastanwalt am Fussballfinale

Kommentare:

Iris hat gesagt…

Es gibt anscheinend noch was zu klären und Gott sei Dank tun sie es mit Worten und nicht mit Waffen !
Wird schon !!!
LG Iris

Anonym hat gesagt…

ich bin froh das ich ihren blogg zufällig gefunden habe. jetzt habe ich wenigstens ein paar informationen mehr über die krim. vielleicht können sie mir weiterhelfen. ich studiere weinwirtschaft und will unbedingt im sommer ein praktikum im weinbau auf der krim machen. aber es erweist sich als sehr schwer kontakt dorthin zu bekommen. besonders zu weingütern, da sie nicht mit homepage vertreten sind. können sie als experte mir vielleicht helfen?
gruß vanessa